Allgemeine Informationen

Berufsvorbereitung (BvB)

Für alle, die noch nicht wissen, welcher Beruf für sie in Frage kommt.

In der Berufsvorbereitung können Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Förderbedarf herausfinden, welche Ausbildung oder Tätigkeit zu ihnen passt.

Am Anfang steht das Ausprobieren im benachbarten Berufsbildungswerk: Was können die Schülerinnen und Schüler besonders gut? Wofür interessieren sie sich? In den ersten zwei Monaten lernen die Teilnehmenden verschiedene Berufsbereiche kennen. Sie entdecken so, welches Berufsfeld z.B. im Verkauf, im Gesundheitswesen oder im Handwerk am besten für sie geeignet ist. Anschließend arbeiten sie für neun Monate in dem Wunschberuf. An einem Tag in der Woche besuchen sie den Unterricht in der BS24. Individuelles Lernen und die betriebliche Praxis stehen dabei im Mittelpunkt. Die Maßnahme BvB dauert elf Monate und kann unter bestimmten Bedingungen auf 18 Monate verlängert werden.

Ansprechpartner: bbw

www.bbw-hamburg.de/berufsvorbereitung/berufsvorbereitung-bvb